Unsere Tätigkeitsfelder

Wiederkehrende Überprüfung von Seilbahnen als „Akkreditierte Inspektionsstelle“ gemäß Seilbahnüberprüfungsverordnung SeilbÜV 2013

Abnahmeprüfungen von neuen oder umgebauten Seilbahnen

Konformitätsbewertung von Sicherheitsbauteilen und Teilsystemen als „Benannte Stelle“ gemäß Seilbahnrichtlinie 2000/9/EG, Kenn-Nr. 1339

Erstellung von Sicherheitsberichten für Neu- und Umbauten von Seilbahnen gem. Seilbahngesetz 2003

Erstellung von Sicherheitsanalysen für Seilbahntechnik, Elektrotechnik und Bauwesen bei Neu- und Umbauten von Seilbahnen gem. Seilbahngesetz 2003

Erstellung von Sicherheitsgutachten und Sicherheitsanalysen für Konzessionsverlängerungen von Seilbahnen gem. Seilbahngesetz 2003

Begleitung von Projekten zur Wiederaufstellung von Seilbahnen gem. Verordnung Wiederaufstellen – VWaSeilb 2009

Erstellung von seilbahntechnischen Berechnungen (Seillinienberechnungen)

Überwachung und Abnahmeprüfung von genehmigungsfreien Bauvorhaben gemäß VgBSeil 2006 als § 20 Person gemäß Seilbahngesetz 2003

Erstellung von Prüfberichten und Gutachten als Ziviltechniker für Maschinenbau Elektrotechnik und Bauwesen

Gutachten als ständig beeidete und zertifizierte Sachverständige bei Gericht

Belange des Arbeitnehmerschutzes als Sicherheitsfachkraft

Überprüfung und Abnahme von Hebezeugen, Kränen und Toren